Muffins mit weißer Schokolade

weiße_Schokomuffins

 

 

Muffins mit weißer Schokolade haben einen besonderen Geschmack und sind schnell zubereitet!

 

 

Zutaten

  • 250g weiße Schokolade
  • 260g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100g Butter
  • 1 Pkt. Vanille- oder Mandelpudding
  • 2 Ei(er)
  • 200ml Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 80g Zucker

für den Belag

  • 50g weiße Schokolade

 

Zubereitung
In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermengen. In einer anderen Schüssel die zerlassene Butter mit Zucker, Vanillezucker, Milch und Eiern verrühren und dann beide Mischungen vermehngen. Die Schokostücke unterrühren.

Schokomuffins_1

 

  • Den Teig in die Muffinformen die Papierförmchen legen und den Teig einfüllen.

 

 

 

Schokomuffins_2

 

  • Im vorgeheizten Ofen die Muffins ca. 20 Minuten bei 190 Grad backen.

 

 

 

Schokomuffins_weiß

 

  • Nach dem Abkühlen etwas weiße Schokolade im Wasserbad zerlassen und in dünnen Streifen auf die Muffins träufeln.

Tipp: Man kann auch dunkle Schokolade nehmen, sollte diese jedoch sparsam verwenden, damit sie den Geschmack der weißen Schokolade nicht überdeckt!

 

Gesamtzubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Backzeit:
Elektroherd: Etwa 15-20 Minuten bei 190 Grad
Gasherd etwa 15-20 Minuten bei Stufe 4-5